Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany

+49 (0) 341 / 6 00 16-20 info(at)hypos-eastgermany.de. Schillerstraße 5 | 04109 Leipzig

Die HYPOS-Strategie

Anliegen von HYPOS ist dem Projekt-Ansatz entsprechend die modellhafte Verbindung von Chemiestoffstromnetz und Erdgasnetz mit den elektrischen Netzen in Ostdeutschland zu schaffen, damit die Wirtschaftlichkeit von Grünem Wasserstoff und damit langfristig eine nachhaltige Energieversorgung erreicht wird. Hauptpfeiler der HYPOS-Strategie sind:

  • Kostenreduktion für Grüne Wasserstoffanwendungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • Aufbau und Ausbau eines sicheren Wasserstoffnetzwerks in der HYPOS-Region mit langfristigem Ziel über den Verbund hinaus flächendeckend die Wasserstoffwirtschaft voranzutreiben
  • Regionale Kompetenzbündelung von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Industrie und Wissenschaft
  • Vernetzung und Kooperation mit vergleichbaren Netzwerken zur Stärkung der Kompetenz und Innovationskraft sowie der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Akzeptanz

Die von HYPOS initiierten Umsetzungsvorhaben werden den Themenfeldern entsprechend in Konsortien erarbeitet. Die einzelnen Ergebnisse werden ins Netzwerk transferiert. Im Dialog mit anderen Projektpartnern erfolgt daraufhin die Strategieoptimierung. Mehr Informationen zu Struktur und Fördermöglichkeiten finden Sie in unserem Strategie-Paper.