Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany

+49 (0) 341 / 6 00 16-20 info(at)hypos-eastgermany.de. Schillerstraße 5 | 04109 Leipzig

Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation

Das Förderprogramm „Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation“, welches vom BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung ins Leben gerufen wurde und bis 2019 mit bis zu 500 Mio. Euro finanziert wird, hat sich zum Ziel gesetzt die Innovationskompetenz in Ostdeutschland vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen zu unterstützen, damit diese grenzen- und branchenüberwindend gemeinsam mit Forschung und Großindustrie zusammenarbeiten und langfristige Partnerschaften bilden. Neben dem Ausbau einer grünen Wasserstoffwirtschaft, die HYPOS sich zum Ziel gesetzt hat, zählen auch die Entwicklung neuer Produkte in der Pharmazie oder in der Baustofftechnik zu den zehn geförderten Projektkonsortien. Obwohl es sich um ein Innovationsprojekt für Ostdeutschland handelt, fördert das Programm Kooperationen im gesamten Bundesgebiet. Dadurch wird lokal zerstreutes Knowhow über Ländergrenzen hinausgetragen und in einer Vereinigung aus Industrie und Wissenschaft gemeinsam an Lösungen gearbeitet.


Mehr Informationen zu Zwanzig20 und den anderen geförderten Konsortien finden Sie hier.