Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany

+49 (0) 341 / 6 00 16-20 info(at)hypos-eastgermany.de. Schillerstraße 5 | 04109 Leipzig

HYPOS-Blog

7. HYPOS-Dialog: Innovative Wasserstoffsensorik

Der  7. HYPOS-Dialog lädt zum Thema der innovativen Wasserstoffsensorik. Dabei stellen u. a. Referenten aus dem Projektverbund HyProS  aktuelle Ergebnisse vor. Das HYPOS-Verbundvorhaben beinhaltet die Entwicklung neuer Sensoren für die Wahrung der Sicherung und Beurteilung der Qualität von Grünem Wasserstoff. Als hochsensitive Technologie werden sie in allen Teilen der Wertschöpfungskette von der Erzeugung, über den Transport und die Speicherung bis zur Verwertung eingesetzt. Die zu entwickelnde Messtechnik ist unabdingbar für die sichere und flächendeckende Verbreitung von Grünem Wasserstoff in der HYPOS-Modellregion. Die Beiträge der Referenten richten den Fokus u.a. auf:

  • aktuelle Entwicklungen der Raman-Gasspektroskopie,
  • die Sensitivität und Selektivität optischer und neuartiger MEMS-Wasserstoffsensoren,
  • die Überwachung der Wasserstoffqualität für Brennstoffzellen und
  • Ansprechzeiten von Wasserstoffsensoren.

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Der  7. HYPOS-Dialog findet am 19. Juni 2019 im Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP (Otto-Eißfeldt-Straße 12, 06120 Halle)  statt. Bitte beachten Sie den neuen Veranstaltungsort! 

Momentan finden am Weinberg-Campus Halle umfangreiche Baumaßnahmen statt, welche die Zufahrt per PKW sowie die Linienführung der Straßenbahnen betreffen. Die Verkehrsführung ändert sich während der Bauarbeiten wiederholt. Bitte planen Sie für die Anreise zum Fraunhofer IMWS / CSP entsprechend mehr Zeit ein. Aktuelle Informationen finden Sie im Baustellenkalender der Stadt Halle (externer Link) und auf der Website der Halleschen Verkehrs-AG (externer Link).

Anreise mit PKW:  

  • Die Anschrift (Adresse für Navigationsgerät) lautet: Otto-Eißfeldt-Straße 12, 06120 Halle. Zufahrt ab Rennbahnkreuz über den Gimritzer Damm, nach links abbiegen ->Zur Saaleaue, nach rechts -> Begonienstraße, nach links -> Blücherstraße, nach rechts –> Otto-Eißfeldt-Straße.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Fußweg zum Fraunhofer CSP:  

  • Die Linie 5, Richtung Kröllwitz, endet vom Rennbahnkreuz kommend an der neuen Kopfendstelle südlich vor dem Weinberg Campus. An dieser Baustellen-Ersatz-Haltestelle aussteigen (die Haltestelle davor heißt Gimritzer Damm), zu Fuß über die Heideallee bis zur Walter-Hülse-Straße laufen, links abbiegen in die Heinrich-Damerow-Straße, weiter links halten und geradeaus bis zum Fraunhofer CSP (ca 15 min).

Eine Anmeldung ist bis zum 12. Juni 2019 unter thamm[at]hypos-eastgermany.de möglich.

 

5. HYPOS-Forum: Save-the-Date

Save-the-Date

Jetzt anmelden!

Jetzt anmelden!

Wertschöpfungsketten Grüner Wasserstoffanwendungen

Ministerpräsident Ramelow startete Sommertour in Sonneberg

Werkstudent/in Öffentlichkeitsarbeit und Projektmanagement

Am 19. Juni 2019 standen zum 7. HYPOS-Dialog im Fraunhofer CSP alle Beiträge im Fokus der innovativen Wasserstoffsensorik. Dabei stellte Referenten...

Fahrer von Elektroautos mit Brennstoffzellen-Antrieb können jetzt auch in Halle an der Saale auftanken

HYPOS-Konsortium startet Forschungsplattform zur Speicherung von Grünem Wasserstoff

Hydrogen + Fuel Cells Europe

Save-the-Date