Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany

+49 (0) 341 / 6 00 16-20 info(at)hypos-eastgermany.de. Schillerstraße 5 | 04109 Leipzig

HYPOS-Blog

Positionspapier zur Nationalen Wasserstoffstrategie

Die Bundesregierung plant die Veröffentlichung einer Nationalen Wasserstoffstrategie zum Jahresende. Der HYPOS e.V. begrüßt diesen Vorstoß ausdrücklich und formuliert in einem Positionspapier zentrale Forderungen an eine zukünftige Nationale Wasserstoffstrategie. „Die Technologie der Wasserselektrolyse wurde in den letzten Jahren maßgeblich in Deutschland entwickelt. Nun gilt es den nächsten Schritt vom bisher projektgetriebenen zu einem kommerziellen Markt zu schaffen“, beschreibt Dr. Joachim Wicke, Vorstandsvorsitzender des HYPOS e.V., aktuelle Herausforderungen der Wasserstoffwirtschaft.

Bereits seit 2013 arbeiten HYPOS-Partner aus Industrie, KMU und Forschung in über 25 Projekten an technischen Lösungen zur Wertschöpfungskette von Grünem Wasserstoff. Dafür wird die HYPOS-Initiative mit 45 Millionen Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Zwanzig20-Programms unterstützt.

Im Positionspapier zur Nationalen Wasserstoffstrategie der Bundesregierung fordert das HYPOS-Konsortium die Bundesregierung auf,

  • Grünen Wasserstoff als Energieträger der Zukunft anzuerkennen,
  • Exportpotenziale der Wasserelektrolyse zu nutzen,
  • geeignete regulatorische Maßnahmen zum industriellen Einsatz von Grünem Wasserstoff zu setzen,
  • Grünen Wasserstoff für den Energietransport zu nutzen und
  • Mobilität und Verkehr technologieoffen zu denken.

Das vollständige HYPOS-Positionspapier finden Sie hier.

Die englische Version finden Sie hier.

Hydrogen + Fuel Cells Europe

Jetzt HYPOS-Gesprächstermin vereinbaren!

Ticketvergünstigung für HYPOS-Mitglieder

ENERGY STORAGE EUROPE

Frühbucherrabatt bis 17. Februar 2020 sichern!

World Hydrogen Fuels Summit

Ticketvergünstigungen für HYPOS-Mitglieder!

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

HYPOS präsentiert Wasserstoffvorhaben

HYPOS begrüßt ein neues Mitglied

Besichtigungen des Wasserstoffdorfes im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen

HYPOS begrüßt neues Mitglied

200 Gäste in der Messe Dresden