Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany

+49 (0) 341 / 6 00 16-20 info(at)hypos-eastgermany.de. Schillerstraße 5 | 04109 Leipzig

HYPOS-Blog

Meilenstein für Nobian

Die Chlor-Alkali-Anlage der Firma Nobian im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen ist die erste Anlage deutschlandweit, die zertifizierten Grünen Wasserstoff aus einer Chlor-Alkali-Membranelektrolyse liefert. Dieser Meilenstein unterstreicht das Engagement des Unternehmens, sein Portfolio an Grünem Wasserstoff zu erweitern, um einen wachsenden Markt zu versorgen. Ebenso stärkt es die Stellung Nobians als führender Produzent von essenziellen Chemikalien sowie von sicherem und bezahlbarem Grünen Wasserstoff. Dabei kann das HYPOS-Mitglied auf seine langjährige Erfahrung im Betrieb von Chlor-Alkali-Elektrolyseanlagen zurückgreifen, welche es auch in das Projekt H2-Flex einbrachte.

Bildnachweis: Nobian GmbH

Der Herstellungsprozess des Grünen Wasserstoffs erlaubt eine Reduktion der CO2-Bilanz um 90% im Vergleich zu konventioneller Wasserstoff-Produktion aus fossilen Brennstoffen. Der von Nobian hergestellte Grüne Wasserstoff ist zudem zertifiziert und entspricht damit dem führenden TÜV Süd CMS 70 Standard. Am Standort Bitterfeld können pro Jahr bis zu 2.700 Tonnen an Grünem Wasserstoff produziert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Verschoben auf 09.-11.05.2022

H2 Forum

Entscheider- und Expertenkonferenz - Jetzt anmelden!

Jetzt anmelden!

Sächsisches Kabinett verabschiedet Wasserstoffstrategie

Einblicke in Forschungsaktivitäten der letzten Jahre

Millionenzuschuss für Elektrolyseur-Produktion

HYPOS-Projekt H2-Index erfolgreich abgeschlossen

Wasserstoffatlas veröffentlicht

H2-Truck-Roadshow macht Station im Industrie- und Gewerbepark Mittelelbe/ Magdeburg

Zertifizierter Grüner Wasserstoff aus Bitterfeld-Wolfen