Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany

+49 (0) 341 / 6 00 16-20 info(at)hypos-eastgermany.de. Schillerstraße 5 | 04109 Leipzig

HYPOS-Blog

Neuer Förderaufruf NIP: BMVI fördert Anschaffung von Brennstoffzellenfahrzeugen

Gefördert werden Brennstoffzellenfahrzeuge, die als Pkw in Fahrzeugflotten oder als Busse im Linienverkehr des öffentlichen Personenverkehrs eingesetzt werden. Bei der Förderung von PKW mit Brennstoffzellenantrieb müssen mindestens drei Fahrzeuge pro Antrag beschafft werden. Die Mindestanzahl kann durch die Bildung eines regionalen Beschaffungsverbunds erreicht werden. Zusätzlich kann die passende Betankungsinfrastruktur gefördert werden. Vorausgesetzt mindestens zehn Busse wurden angeschafft und in Betrieb genommen. Zur Versorgung einer Tankstelle ist im Rahmen dieses Aufrufes auch die Investition in einen Elektrolyseur zur Herstellung von Wasserstoff förderfähig. Entsprechend der Förderrichtlinie muss der Elektrolyseur mit Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben werden.

Anträge im Rahmen dieses Förderaufrufs müssen bis zum 30.06.2018 eingereicht werden.

Der Förderaufruf steht ab sofort auf der NOW-Homepage zur Verfügung:
www.now-gmbh.de/de/aktuelles/presse/bmvi-foerdert-beschaffung-von-brennstoffzellenfahrzeugen

Anträge können über das easyonline Portal eingereicht werden: www.foerderportal.bund.de/easyonline

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) legt Vorschlag vor

Werkstudent*in für Kommunikation

Baustein zur Erpobung der Wasserstoffwertschöpfungskette in Mitteldeutschland

Reallabor zur H2-Kette zeigt Wege aus der Energiekrise auf

Britisches Unternehmen erhält Zertifikat

HYPOS-Mitglieder im Gespräch

WISAG Produktionsservice GmbH tritt HYPOS bei

1. HYPOS-Mitgliederversammlung 2022

Länderübergreifendes ENERGIEFORUM zeigt neue Lösungen für Energieversorgung der Zukunft auf

H2-Home erfolgreich abgeschlossen