Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany

+49 (0) 341 / 6 00 16-20 info(at)hypos-eastgermany.de. Schillerstraße 5 | 04109 Leipzig

HYPOS-Blog

Anmeldung bis zum 28.10.2020 verlängert!

Auch in diesem Jahr freuen wir uns, Sie am 03. und 04. November zum 6. HYPOS-Forum in die Landeshauptstadt Dresden einzuladen. Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie hat die Bundesregierung einen wichtigen Meilenstein für eine Grüne Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Das mittlerweile 125 Beteiligte starke HYPOS-Netzwerk arbeitet bereits seit 2013 an Innovationspotenzialen zum Wasserstoff. Das HYPOS-Wasserstoffsymposium bietet Ihnen über zwei Tage Einblicke in die Wasserstoffforschung und fortgeschrittene Anwendungen. Dazu zählen hochkarätige Fachbeiträge zu den Themen Erzeugung, Transport & Speicherung sowie Sicherheit & Akzeptanz. Ganz besonders freuen wir uns, dass wir in zwei Podiumsgesprächen mit Entscheidungsträger*innen aus Politik und Wirtschaft internationale und nationale Aspekte der Grünen Wasserstoffwirtschaft mit Ihnen diskutieren können.

Das vollständige Programm finden hier. Das Programm in englischer Sprache ist hier verfügbar.

Neben dem Fachprogramm bietet Ihnen das 6. HYPOS-Forum ein Rahmenprogramm mit:

  • einer HYPOS-Ausstellung
  • einer Exkursion zum Fraunhofer IFAM und
  • einem Abendempfang am 03. November 2020

Ihnen bieten sich hier ideale Möglichkeiten, Kontakte zu den Mitgliedern zu knüpfen und mit den Referent*innen und Gästen ins Gespräch zu kommen. 

Für eine sichere und erfolgreiche Veranstaltungsdurchführung bieten wir 2020 eine Teilnahme in Dresden mit Hygienekonzept und ebenso eine Livestream-Teilnahme an. Auf Grundlage der aktuellen behördlichen Vorgaben besteht keine Testpflicht, keine Meldepflicht beim Gesundheitsamt und keine Pflicht zur Quarantäne für die Einreise nach Sachsen. Bitte beachten Sie dass eine Teilnahme am 6. HYPOS-Forum ausschließlich an die Zustimmung zum Hygienekonzept gebunden ist. Alle weiteren Informationen finden Sie hier.  

Die Teilnahmegebühren für Nicht-Mitglieder betragen:           

  • Teilnahme vor Ort pro Veranstaltungstag: 200,00 €
  • Teilnahme vor Ort für beide Veranstaltungstage: 320,00 €        
  • Teilnahme vor Ort für beide Veranstaltungstage inkl. Abendveranstaltung: 350,00€
  • Teilnahme vor Ort an Abendveranstaltung: 85,00 €
  • Teilnahme im Microsoft Teams- Livestream für beide Tage: 250,00 €   

Alle Teilnahmebeiträge gelten pro Person, beinhalten die MwSt. über 16% und umfassen sämtliche Nebenleistungen der Veranstaltung (Tagungsunterlagen, Bereitstellung der Veranstaltungsbeiträge, Teilnehmendenliste, Versorgung bei Teilnahme vor Ort).

Für die Teilnehmer*innen des HYPOS-Forums steht bis zum 26. Oktober 2020 (verlängert!) ein begrenztes Zimmerkontingent zum Preis von 65 € pro Nacht (EZ) inkl. Frühstück im Leonardo Hotel Dresden Altstadt zur Verfügung. Bitte beziehen Sie sich bei der Reservierung unter info.dresden[at]leonardo-hotels.com oder telefonisch via +49(0)3451 - 486 700 auf das Stichwort "HYPOS".

Die Teilnehmendenzahl des diesjährigen HYPOS-Forums ist begrenzt.  HYPOS-Mitglieder nehmen kostenfrei an der Veranstaltung teil. Pro Partnerunternehmen ist dieses Kontigent auf zwei Anmeldungen begrenzt. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Thamm unter thamm[at]hypos-eastgermany.de zur Verfügung.

Besichtigung des Wasserstoff-Dorfes im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen

Nachholtermine vom März 2020!

STORENRGY congress

Jetzt kostenfrei für digitale Teilnahme anmelden!

in Leipzig oder digital!

Jetzt anmelden!

Weltweit führendes Industriegasunternehmen und Marktführer im Bereich Wasserstoff

Die Total Raffinerie Mitteldeutschland GmbH ist Teil der TOTAL Gruppe, ein breit aufgestelltes Energieunternehmen, welches Brennstoffe, Erdgas und...

Vallourec tritt HYPOS bei

Akzeptanz für Wasserstoffprojekte schaffen

Sicher, qualifiziert und funktionsfähig